Endlich wieder eine Chance der direkten Demokratie: das Volksbegehren gegen Insektensterben und für die Vielfalt des Lebens ist in Bayern angelaufen. Infos dazu hier!

Damit die Blüten nicht mehr leer bleiben …!

Natürlich muss auf europäischer Ebene noch viel geschehen angesichts der desaströsen Agrar-Politik, und auch auf nationaler Ebene sind Regelungen erforderlich. Aber das ist kein Grund, nicht schon mal auf Ebene der Bundesländer, hier Bayern, zu beginnen, etwa mit dem geforderten Biotop-Verbund.

Und geht in Bayern das Volksbegehren durch, wird der Druck auf die höheren Ebenen umso größer!

ödp-Volksbegehren „Rettet die Bienen!“ ist angelaufen

Schreibe einen Kommentar