28.09.2022 – Digitalisierte Gesundheit? – Wunschdenken und Realität

28.09.2022 – Digitalisierte Gesundheit? – Wunschdenken und Realität

Digitalisierung im Gesundheitswesen wird von Politik und Wirtschaft als zwangsläufig und alternativlos dargestellt. „Digitalisierung“ kann hier sinnvolle Neuerungen für Diagnostik, Therapie und Kommunikation bedeuten, ebenso jedoch Zwangsvernetzung, Gefährdung sensibler Daten und unnötige Komplexität. Viele Anwendungen überfordern zudem Ärzt*innen, Therapeut*innen und

22.09.2022 – Transformation – Der überforderte Mensch. Warum wir in der Ökokrise (bisher) scheitern

22.09.2022 – Transformation – Der überforderte Mensch. Warum wir in der Ökokrise (bisher) scheitern

Vortrag um 19.00 Uhr im Evangelischen Forum Bonn, Gemeindehaus der Johanniskirche, Bahnhofstraße 63, 53123 Bonn. Worum es geht: Klimawandel, Artensterben, Ressourcenschwund. Wir wissen und sehen, was schief geht, dennoch gelingt es uns bisher kaum, gegenzusteuern. Die Krise ist global, komplex,

29.10.2020 – Warum wir (bisher) in der Ökokrise scheitern – und was die aktuelle Krise uns dazu lehren kann

29.10.2020 – Warum wir (bisher) in der Ökokrise scheitern – und was die aktuelle Krise uns dazu lehren kann

Vortrag (vor Ort und mit Internetübertragung) am 29.10.2020 beim Kreisbildungswerk Bad Tölz, Franzmühle. Die Krise ist global, komplex und neuartig, sie ist weder zu sehen, zu hören oder zu riechen, und sie erfordert nicht nur einzelne Maßnahmen, sondern eine tiefgreifende

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner