2018 war das Jahr des Politik-Experiments. Nachdem meiner Ansicht nach Einzelne die Welt nicht retten können, muss Politik die entscheidenden Leitplanken setzen. Also habe ich mich nach Anfrage bereit erklärt, für die bayerische Landtagswahl 2018 als ödp-Direktkandidat im Münchner Osten anzutreten.

Am Tag nach der Wahl, am 15.10., herrschte Ernüchterung. Ich schrieb dazu einen Beitrag, den ich auf der Unterseite zur ödp-Kandidatur veröffentlicht habe, die ich mittlerweile etwas versteckt habe, da nicht mehr aktuell. Hier können der Beitrag und die Seite noch angesehen werden.

Nach der bayerischen Landtagswahl 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.